Hocheffiziente Wärmerückgewinnungstauscher

KVS- HE


Ein auf den Bedarf gewähltes und optimiertes Lamellen- Rohrsystem gewährleistet einen hohen Wärmeübergang bei sehr niedrigen luftseitigen Druckverlusten

Die Berechnung der Systeme kann mit
– Energieeinspeisung
– adiabater Befeuchtung
– als Kombination mehrerer WT
erfolgen

Zur exakten Regelung der Hydraulikeinheit werden alle notwendigen Daten berechnet und bereitgestellt

Der energetische Nutzen und die CO2 Einsparung kann bei Bedarf errechnet werden

Hydraulische Verschaltung im nahezu reinen Gegenstrom

Abmessungen:

  • berippte Länge – min. 200 mm / max. 6’000 mm
  • berippte Höhe – min. 128 mm / max. 2’880 mm
  • Rohre im Luftstrom – min. 1 / max. 24

Lamellen Materialart / Materialstärke:

  • Aluminium 0.14 / 0.20 mm
  • Alu- Epoxidharz beschichtet 0.14 / 0.20 mm
  • Kupfer 0.12 mm

Lamellenabstand:

  • 2.0 – 6.0 mm

Lamellenform:

  • glatt
  • geprägt

Lamellengeometrie:

  • versetzt 32 mm
  • fluchtend 32 mm

Rohre Materialart / Materialstärke:

  • Kupfer (Cu-DHP) 12 x 0.35 / Ø 12 x 0.40 mm

Rahmen Materialart / Materialstärke:

  • Stahl verzinkt (DX 51)
  • Aluminium (AlMg 3)
  • Edelstahl (1.4301)
  • Edelstahl (1.4571)
  • Kupfer

 

ToTop